Naturdärme

Rund um Essen und Trinken, Einkaufstipps und Empfehlungen, Ratschläge, welche kulinarischen Spezialitäten man wo hier in Korat und dem Isaan einkaufen kann, oder auch wie man was selbst machen kann, wenn's keiner verkauft. . . . (Restaurants bitte nur im Koratverzeichnis)
Benutzeravatar
samlor
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 04, 2007 7:01 pm
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Naturdärme

Ungelesener Beitragvon samlor » Sa Aug 09, 2008 6:29 pm

Ich hätte auch mal eine Frage :) .
Weiss jemand von den in und um Khorat ansässigen wo man Naturdärme zur Wurstherstellung kaufen kann, in grösseren Mengen.
Eine Freundin von mir stellt Würste her, aber sie weiss nicht mehr wo sie noch Därme kaufen kann und Kunststoffdärme will sie nicht nehmen.
Sie hat schon in Schlachhöfen nachgefragt, aber entweder werden sie dort gleich weggeworfen oder sie kann sie haben, aber muss sie selber reinigen und das ist ohne die entsprechenden Apparate doch recht schwierig.
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Gruss, Rainer

Norberti
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 01, 2010 6:58 pm
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon Norberti » So Aug 01, 2010 7:08 pm

Habt ihr schon Naturdärme gefunden?

Benutzeravatar
samlor
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 04, 2007 7:01 pm
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon samlor » Mo Aug 02, 2010 11:25 pm

Norberti hat geschrieben:Habt ihr schon Naturdärme gefunden?

Nein, ich habe leider keine gefunden.
Aber das hat sich in der Zwischenzeit sowieso erledigt.
Gruss, Rainer

Norberti
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 01, 2010 6:58 pm
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon Norberti » Di Aug 03, 2010 12:49 am

Gibt es da etwa eine bessere lösung?

Benutzeravatar
samlor
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 04, 2007 7:01 pm
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon samlor » Di Aug 03, 2010 7:02 pm

Weil die Fleischpreise so gestiegen sind hat die Freundin die Wurstherstellung eingestellt. Es lohnt sich anscheinend nicht so im kleinen Stil und ein bisschen hätte sie doch noch gerne daran verdient.
Gruss, Rainer

Norberti
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 01, 2010 6:58 pm
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon Norberti » Di Aug 03, 2010 7:22 pm

Für gute thaiwürste bezahlt man 250-300 Baht das kilo und da lohnt es sich nicht.Wieviel kostet den das Fleisch bei euch ?

Benutzeravatar
KHOI
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 44
Registriert: Mi Jan 23, 2008 4:33 am
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon KHOI » Di Aug 03, 2010 7:47 pm

Gesalzene, gefrorene Schweinedärme gibt es im Makro um 350.- baht

Heissen auf englisch: frozen pork saltet intestine (im katalog Nr.26)

Norberti
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 01, 2010 6:58 pm
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon Norberti » Di Aug 03, 2010 9:10 pm

Welchen katalog gib es den Online?

Benutzeravatar
samlor
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 04, 2007 7:01 pm
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon samlor » Mi Aug 04, 2010 2:13 am

Norberti hat geschrieben:Wieviel kostet den das Fleisch bei euch ?

Schweinefleisch kostet so um 4 - 5 € das Kilo bei uns :mrgreen: .
Ich lebe noch in Deutschland und leider noch nicht in Thailand.
Gruss, Rainer

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7376
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mi Aug 04, 2010 9:27 am

Laut meiner Frau soll Rindfleisch derzeit etwa 140 Baht und Schweinefleisch etwa 120 Baht pro Kilo auf den Märkten in Korat kosten.

Norberti
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 01, 2010 6:58 pm
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon Norberti » Mi Aug 04, 2010 7:51 pm

Und da lohnt es sich nicht bei einem Verkaufspreis von 250-300 Baht wurst zu machen ? Achso kommen ja noch gewürze und der darm dazu der kostet pro Meter 3,50 : 4 stck = pro wurst 0,88 Baht oder bei 1Kg Fleisch = 10 Würste 8,80 Baht

Benutzeravatar
pezi
Thailand-Entdecker
Beiträge: 257
Registriert: Do Sep 21, 2006 9:00 pm
Wohnort: Udonthani

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon pezi » Mi Aug 04, 2010 8:11 pm

du wirst doch nicht etwa glauben das ich mich bei 35 grad in die kueche stelle und wurst mache. :violent
da fahr ich lieber zum nobis trink ein weihenstefaner weizenbier und kauf dort meine wurst.gruss pezi

Norberti
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 103
Registriert: So Aug 01, 2010 6:58 pm
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon Norberti » Mi Aug 04, 2010 8:18 pm

samlors freundin wollte sie machen zum verkaufen und meinte es lohnt nicht .

Benutzeravatar
samlor
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 40
Registriert: Fr Mai 04, 2007 7:01 pm
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon samlor » Do Aug 05, 2010 12:28 am

Norberti hat geschrieben:samlors freundin wollte sie machen zum verkaufen und meinte es lohnt nicht .

Der Beitrag war bereits 2 Jahre alt, in so einer Zeit ändert sich viel. Und die Freundin ist auch Geschichte.
Gruss, Rainer

Benutzeravatar
KHOI
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 44
Registriert: Mi Jan 23, 2008 4:33 am
Kontaktdaten:

Re: Naturdärme

Ungelesener Beitragvon KHOI » So Aug 08, 2010 8:36 am

Norberti hat geschrieben:Welchen katalog gib es den Online?


Ne, gibt's nicht online.

Mal zu 'nem manager (pu-tschat-gan/ผู้จัดการ) gehen und nach dem makro frozen food catalog fragen!


Zurück zu „Kulinarium“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste