Europäische Expatgesellschaft Korat

Für Informationen zum Leben als Farang in Korat und im Isaan, nicht nur für Touristen, von den Farangs, die hier leben. Korat- und Isaan-Kultur und gesellschaftliches Leben in den Weiten des Isaan.
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7759
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Europäische Expatgesellschaft Korat

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Fr Dez 05, 2008 5:55 am

nam dan hat geschrieben:Kommandozentrale der Europäischen Expatgesellschaft Korat.
so was gibt´s in Korat? Wer sind denn da die Drahtzieher?


Jein! Früher gab es nur das Thaivisa-Forum, wo jemand einst zu posten wagte, er sei daran interessiert, sich mit anderen Farangs in Korat zu organisieren. Jener Initiator lebt nun im Exil nahe Udonthani. :wink:

In den deutschsprachigen Foren wurde eine öffentliche Erwähnung der Anwesenheit von Farangs im Isaan nur für Khonkaen zugelassen. Weitere Dörfer im Isaan oder gar Korat galten nicht als erwähnenswert. :wink:

Wie gesagt, die Musik spielte im Isaanforum von Thaivisa. Vor etwa drei Jahren wurde dort mit besten Intentionen von einem Engländer die Idee der Gründung eines Korat Expats Clubs gepostet. Aufgrund der Diskussion dort wurde in Korat ein neues mehrsprachiges Forum für Farangs eröffnet. Englische Sprache und Sitten blieben jedoch fast allein. Also wurde das Korat-Info in die Welt gesetzt.

Der Korat Expats Club scheiterte in der Aufbauphase gleich an unterschiedlichen Vorstellungen. Nachfolger der "überlebenden" Fraktion sind die in einem anderen lokalen Forum vertretenen "Korat Drinking Buddies". :cheers

Eine formelle "Europäische Expatgesellschaft Korat" gibt es (noch immer) nicht. Grund genug, in der Richtung was zu tun, denn mit einem gewissen Grad der Organisation wäre das Leben hier sicher leichter und vielleicht auch sicherer. Mein Beitrag und auch nur ein Beginn ist das Korat-Info. Man kann aber sicher noch viel mehr tun. :wave

:prost

Klaus
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Erich Kästner, 1899 - 1974

nam dan
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 86
Registriert: Mi Aug 30, 2006 3:12 am
Wohnort: Südbaden&Non Sung

Re: Europäische Expatgesellschaft Korat

Ungelesener Beitragvon nam dan » Sa Dez 06, 2008 5:54 am

Klaus, Danke für die Aufklärung. Ich hatte vorher keine Ahnung. :cry:


Zurück zu „Wie wir Expats leiben und leben (in) Korat, Thailand“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste