Mango sticky rice: Der süße Geruch des Erfolgs

Rund um Essen und Trinken, Einkaufstipps und Empfehlungen, Ratschläge, welche kulinarischen Spezialitäten man wo hier in Korat und dem Isaan einkaufen kann, oder auch wie man was selbst machen kann, wenn's keiner verkauft. . . . (Restaurants bitte nur im Koratverzeichnis)
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7756
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Mango sticky rice: Der süße Geruch des Erfolgs

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Apr 25, 2022 12:19 pm

Einen lesenswerten langen Artikel über die durch plötzliche Popularität der Isaan-Süßigkeit sprunghaft gestiegene Nachfrage nach Mangos in Korat gibt es heute in der Bangkok Post. Hauptsächlich geht es darum, wie nun (von der Thai-Regierung) Soft Power*, etwa über Pop-Kultur, genutzt werden kann, die Wirtschaft anzukurbeln.

Der Artikel ist leider viel zu lang, um ihn einfach übersetzt in das Forum zu kopieren. Man kann ihn über den Übersetzerlink aufrufen und in deutsch lesen. Je nach Geschwindigkeit des Internets dauert es etwas, bis er in deutsch zur Verfügung steht.

* Der Begriff "Soft Power" [engl.: »weiche Macht«] beschreibt eine besondere Form der Machtausübung von Staaten und politischen Akteuren über andere Staaten und Gesellschaften; diese Macht beruht auf nicht militärischen Ressourcen (»hard power«). Zu den Mitteln der S. zählen im Unterschied zu »harter Macht« die Vorbildfunktion, Attraktivität und die Vermittlung eigener Normen und Werte. Das Spektrum ist dabei weit gefasst, es reicht von der Anziehungskraft des »American Way of Life« (Coca Cola und Hollywoodfilme) bis zu westlichen Werten wie Demokratie und Menschenrechte, die als Maßstab und Vorbild dienen und zu einer nicht militärischen Konfliktlösung in den internationalen Beziehungen beitragen. Geprägt wurde der Begriff vom US-amerik. Politikwissenschaftler Joseph S. Nye. Die EU wird häufig als Beispiel für S. beschrieben, da sie einerseits nicht über vergleichbare militärische Machtmittel und Ressourcen wie die USA verfügt und weil sie zum anderen ihrem Selbstverständnis nach als »Zivilmacht« in der Welt auftritt. Die Erweiterung- und Nachbarschaftspolitik der EU ist ebenso Teil der Brüsseler S. wie die Entwicklungs- und internationale Klimapolitik. (Bundeszentrale für Politische Bildung)
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Erich Kästner, 1899 - 1974

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7756
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Mango sticky rice: Der süße Geruch des Erfolgs

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Apr 25, 2022 12:43 pm

Jetzt müsste Dieter noch herausfinden, wen in der Thai-Regierung er da unter Bezug auf den Artikel ansprechen könnte, ihm dazu zu verhelfen, ohne Ärger wegen Urheberrechtsverletzung seine Videos, etwa mit von denen zur Verfügung gestellter Thai-Musik, "kulturgerecht" zu vertonen.
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Erich Kästner, 1899 - 1974


Zurück zu „Kulinarium“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste