Suche geeignete Apotheke

Und hier soll alles rein, was mit Gesundheit, dem Fiterhalten und dem Zipperlein kurieren zu tun hat: Ratschläge, welcher Doktor und welches Krankenhaus für was gut ist, wie man hier in Korat und dem Isaan fit bleiben kann ohne arg zu "leiden" etc., oder in welcher Apotheke man was finden kann.
Herbert (?2011)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon Herbert (?2011) » So Jun 08, 2008 8:51 pm

Wahrscheinlich ist mein Post hier falsch am Platz :? , denn mir geht es um meine Gesundheit. Ich brauche oft Medikamente. Wer kann mir eine gute Apotheke in Korat empfehlen. Wichtig ist, dass jemand vom Personal Englisch spricht.
Gruß Herbert :wave

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 1980
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon Detlef » So Jun 08, 2008 9:13 pm

Wenn es sich um spezielle Medikamente handelt, nimmst Du dir besser einen ausreichenden Vorrat aus D mit. Dürfte für ca. 3 Monate kein Problem sein. In dem Fall solltest Du dir aber eine zweisprachige (deutsch-englisch) Bescheinigung von deinem Arzt ausstellen lassen. Damit ersparst Du dir dumme Fragen des Sicherheitspersonals am Airport und eventuell vom Zoll.

Ansonsten, so denke ich, wird dir jede Apotheke die von dir benötigten Medikamente besorgen können. (im Vertrauen, dass auch drin ist, was drauf steht :mrgreen: )

Gruß Detlef
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon KoratCat » So Jun 08, 2008 9:20 pm

In der Innenstadt von Korat gibt es alle paar Schritte eine kleine Apotheke, meist Familienbetriebe von ethnischen Chinesen. In fast allen kann jemand Englisch sprechen. Denn auch in Thailand muss man als Apotheker Pharmazie an einer Universität studiert haben.

Ich persönlich kaufe die meisten Standardmedikamente wie Schmerzmittel und Antibiotika beim Makro, sind dort spottbillig. Ausgefallenere Sachen wie ein Antiepileptikum aus der Schweiz in Originalverpackung kaufe ich seit vielen Jahren (zu einem Bruchteil des Preises in D) bei einer kleinen Apotheke unweit der Yamo, Richtung Wat Pa Yap. Die wird von einem Ehepaar betrieben, die beide gut Englisch sprechen und m. E. auch medizinischen Sachverstand haben und ihr Fachgebiet Pharmazie gut kennen. Von denen bekomme ich auch immer eine Rechnung, wie ich sie für die Erstattungsforderung brauche.

Bei "suchtmachenden" Medikamenten wie Schlaf- und Beruhigungsmitteln etc. musst Du aber in eine der Kliniken gehen und mit einem Arzt sprechen. Die gibt es hier auch nicht mehr so einfach in der Apotheke. Jede Klinik hat eine angegliederte Apotheke, die die verordneten Medikamente ausgibt. Das ist aber mit viel Warterei verbunden.

Drugstore.kmz
(639 Bytes) 44-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
koratwerner (†2012)
Thailand-Autor
Beiträge: 945
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:28 pm
Wohnort: Korat
Kontaktdaten:

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon koratwerner (†2012) » Mo Jun 09, 2008 8:48 am

Ich benötige einige europäische Medikamente, um meinen Infarkt bei guter Laune zu halten. Nach längerem Suchen gehe ich jetzt immer zu einer Apotheke in der Pho Klang Road, gegenüber der großen Markthalle, direkt neben einem Parkplatz. Den Namen hab ich nicht im Kopf. Hier wird englisch gesprochen, sowie mit Händen und Füßen. Meine speziellen Medikamente wurden innerhalb von zwei Tagen beschafft. Doch das schönste ist, hier bezahle ich etwa 20% weniger, als in anderen Apotheken.

Die Beratung ist erstklassig, oft besser, als bei einem Assi im Krankenhaus. Wenn Du denen die Wirkstoffe Deiner Medikamente zeigst, schauen die in ihr dickes Buch und stellen fest, welche preiswerten thailändischen Medikamente es gibt. Manchmal finden sie auch Medikamente, die in Thailand oder einem anderen asiatischen Land in europäischer Lizenz produziert werden.

Da ich fast jeden Tag in der Nähe dieser Pharmazie zu tun habe, könnte ich Dich dort hin führen. Gib mir gegebenenfalls per PN eine Nachricht.

Werner
Es ist nicht schwer zu wissen wie man etwas macht,
aber es ist schwer es auch zu tun!

dutch (†2012)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon dutch (†2012) » Mo Jun 09, 2008 2:04 pm

Siam pharmacy

Achtet darauf.Es gibt an beide Seiten Apotheker.
Der eine ist klein und spricht kein Fremdsprache und die andere (meist entfernt from Yamo) ist gross mit viel personal und gute behandlung.

Herbert (?2011)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon Herbert (?2011) » Mo Jun 09, 2008 10:58 pm

Vielen Dank für Eure Apotheken-Posts. :t
Ich habe ja vom 20. bis 23. Juli im Hermitage Hotel gebucht. Anschließend ziehen wir erst mal ins Chayada Garden House (Tipp von Detlef). Dort miete ich eines der Häuser mit 2 Schlafzimmern, so dass wir uns in Ruhe nach einem normalen Haus umsehen können.
Das Chayada liegt an der Mittapap Rd, die südlich gelegene Parallelstraße ist die Suranaree Rd. Dort ist nach der Skizze von Chayada die Statue dieser Lokalheldin eingezeichnet. Bei Google las ich nun, dass diese auch Ya Mo heißt.
Wenn ich nun scharf kombiniere liegt Chayada also nicht weit von der Ya Mo Statue. KoratCat bevorzugt eine Apotheke "unweit der Yamo, Richtung Wat Pa Yap". Dutch ergänzt, dass diese Apotheke "Siam pharmacy" heißt. Dort will ich mal mit dem Medikamentenkauf beginnen. Ich bin über die Beihilfe und Privatversicherung versichert und KoratWerner sagt ja, dass er dort immer eine Rechnung bekommt, die er für die Erstattung verwenden kann.
Bis bald Herbert :wave

dutch (†2012)
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon dutch (†2012) » Di Jun 10, 2008 7:10 am

Andere Moeglickeit isst Boots gegenueber McDonalds in The Mall.
Rundum 12.00 wird den Cheffin eintreffen und der kann Auskunft geben ueber die lieferungsmoeglichkeiten .
Sie hat ein List mit zu lieferen Artikel von Hauptlager.(isst meistens etwas teuerer)

Julian90
Korat-Isaan-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Mi Mai 16, 2018 4:18 pm
Kontaktdaten:

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon Julian90 » Mi Okt 03, 2018 4:21 pm

Ich hoff' das du auch fündig geworden bist!?
Währe keine schlechte Idee gewesen auch mal im Web zu suchen :)

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1610
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Suche geeignete Apotheke

Ungelesener Beitragvon dogmai » Mi Okt 03, 2018 6:19 pm

Wenns jetzt nicht mehr gefunden wird, dann wohl nie mehr. Der Beitrag ist 10 Jahre alt :wiiee
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.


Zurück zu „Gesund u. Fit Bleiben in Thailand“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste