Busterminal

Wo man mit Flugzeug, Bahn oder Bus ankommt, abfahren oder auf ein anderes Verkehrsmittel umsteigen kann . . .
Benutzeravatar
chrisjago2003
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 126
Registriert: Fr Feb 27, 2009 4:29 am
Wohnort: Nuernberg

Busterminal

Ungelesener Beitragvon chrisjago2003 » Do Mär 05, 2009 5:25 am

Hallo Expads,
Ich werde ueber Kabin Buri nach Korat kommen. Da Korat ja 2 Busterminalshat weiss jemand vielleicht an welchem der Busterminal ich ankommen werde? :wie
Danke im Vorraus

Chris
Gruesse Chris

nichts ist schlecht, es kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6784
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Busterminal

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Do Mär 05, 2009 7:25 am

An welchem Busterminal, ob Du an dem alten Busterminal Mor Kor Sor 1 (GE Ortsmarke) in der Stadt oder an dem neuen Mor Kor Sor 2 (GE Ortsmarke) ankommst, hängt ganz davon ab, welchen Bus Du nimmst, wer die Linie betreibt. Von Bangkok Mor Chit 2 z. B. gibt es Busse zu jedem der beiden Terminals. Am besten fragt man beim Ticketkauf (etwa so: "Lot pai Mor Kor Sor nüng lüe Mor Kor Sor sorng, mai?"). Wahrscheinlich geht der Bus aber zum Mor Kor Sor 2; der alte Terminal wird eigentlich fast nur noch zum Verkehr von Linien innerhalb der Provinz Nakhon Ratchasima genutzt. Das heisst aber nicht, dass nicht die meisten Linien zu diesen Orten innerhalb der Provinz auch vom Mor Kor Sor 2 verkehrten. Der Fernverkehr wird jedoch hauptsächlich über den neuen Busterminal Mor Kor Sor 2 abgewickelt. Ist ein bisschen undurchsichtig für Touristen, die Pünktlichkeit und Präzision gewöhnt sind. Im Isaan hat man sich noch nicht so ganz darauf eingestellt, dass auch westliche Touristen sich hierher verlaufen könnten. :lol: Um so schöner ist es hier :!:

Benutzeravatar
koratwerner (†2012)
Thailand-Autor
Beiträge: 945
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:28 pm
Wohnort: Korat

Re: Busterminal

Ungelesener Beitragvon koratwerner (†2012) » Do Mär 05, 2009 10:18 am

Ist ne gute Frage, zumal, wenn man von jemanden erwartet wird. Wie Klaus schon schreibt, besteht die Möglichkeit je nach dem Betreiber am Mor Kor Sor 1 oder Mor Kor Sor 2 in Korat anzukommen.

Da beide Busbahnhöfe jedoch nur etwa 1 km von einander getrennt liegen, ist es leicht den evt. am falschen Bahnhof wartenden mit dem Handy zum anderen Bahnhof zu dirigieren.

Werner
Es ist nicht schwer zu wissen wie man etwas macht,
aber es ist schwer es auch zu tun!

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6784
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Busterminal

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Do Mär 05, 2009 12:53 pm

Ich hab mal 'ne Tabelle mit den Telefonnummern der Linien und Abfahrtszeiten einiger Linien am Mor Sor Sor 2, dem neuen Busterminal, ergattert. Wer meine Handschrift mit den Übersetzungen nicht entziffern kann, muss halt die Mia oder ähnliche Dolmetscher dransetzen. Eine für Farangtouristen bereits in Lateinischer Schrift angefertigte Tabelle habe ich nicht gesehen.

.../schedule1m.jpg

.../schedule2m.jpg

Benutzeravatar
chrisjago2003
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 126
Registriert: Fr Feb 27, 2009 4:29 am
Wohnort: Nuernberg

Re: Busterminal

Ungelesener Beitragvon chrisjago2003 » Do Mär 05, 2009 3:32 pm

Hallo Klaus,
das mit dem Plan wird mir zumindest wenn ich in Thailand bin schon mal etwas helfen. Eigentlich haett ich mir es ja denken koennen, das ich an beiden rauskommen kann. Ich hatte mir die Busterminals ja auch schon ueber die Googlemapps angeschaut nur is das mit den Entfernungen auf Plaenen (oder Mapps) immer so ne Sache. Nachdem Werner aber sagt dass die nur ca. 1km Luftlinie auseinanderliegen kann ich zumindest schon mal die Entfernungen schon mal grob abschaetzen. Da mich keiner abholt isses eh unerheblich ich weiss ja auch noch nicht einmal wann ich genau ankommen werde. Irgentwann mittags werde ich in Kabin Buri sein und von dort aus dann in Richtung Korat starten. Fuer Eure Muehe danke ich schon mal... :t
Gruesse Chris

nichts ist schlecht, es kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!


Zurück zu „Bahnhöfe, Flugplätze, Bushaltestellen etc.“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast