Kredit- u. ATM-Karten gestohlen melden

Alles, was mit Geld zu tun hat. Wo man ein Konto eröffnen oder Geld umtauschen kann. Wechselkurse.
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7071
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Kredit- u. ATM-Karten gestohlen melden

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Feb 09, 2009 10:59 am

Heute morgen hatte mich eines unserer Mitglieder angerufen, weil seine VISA-Karte der Bangkok Bank abhanden gekommen war. Die von ihm gefundene internationale Nummer zum Sperren von VISA-Karten schien nicht zu funktionieren. Und an Makabucha hat auch keine Bankilliale auf, wo man fragen oder um Hilfe bei der Verlustmeldung bitten könnte.

Da in Thailand ja alles entweder in thai oder allenfalls vielleicht auch in englisch ist, sollten wir hier auch eintragen, was man in einem solchen Fall tun kann, wenn man keiner jener beiden Sprachen ausreichend mächtig ist, wo man anrufen und sperren lassen kann. Insbesondere in der Panik beim Verlust des Schlüssels zu den Finanzen, wo bekanntlich auch alles Andere schiefgeht, ist es von Nutzen so etwas leicht zur Hand zu haben. Wenn es eine zentrale Nummer der Banken in Thailand, wo man auch eine Meldung in deutsch abgeben kann, noch nicht gibt, sollte man eine solche Anregung vielleicht einbringen.

Von meiner Erinnerung in einer ähnlichen Situation weiss ich, dass Bankangestellte da selten helfen können, wollen oder dürfen. Zumindest ich wurde da auf den Telefonweg verwiesen. Ich kann aber auch verstehen warum. Die Bankangestellten sind meiner Vermutung zufolge nämlich dazu angewiesen. Bei der Verlustmeldung werden eine Menge persönlicher Daten abgefragt, um zu vermeiden, dass ein missgünstiger Mitbürger dieses Planeten gerade mal so die Karte eines guten oder weniger guten Freundes sperren lässt. Und die normalen Bankangestellten sollen mit diesen persönlichen Daten auch nicht in Kontakt kommen, um anderen Missbrauch seitens derer auszuschließen. Also ist man darauf angewiesen, selbst bei der zuständigen Nummer anzurufen und die Melde- und Prüfungsprozedur zu durchlaufen. Die Nummern dazu sollten wir in diesem Thread speichern.

Im Falle der Bangkok Bank ist das die 1333

fen (†2014)
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 178
Registriert: Mo Mai 05, 2008 11:52 am
Wohnort: Lopburi
Kontaktdaten:

Re: Kredit- u. ATM-Karten gestohlen melden

Ungelesener Beitragvon fen (†2014) » Mo Feb 09, 2009 2:20 pm

In meiner kleinen Siam Commercial Bank Filiale in Big-C, Lopburi sind meine Frau und ich bekannt wie "bunte Hunde" wie man so schön sagt. Dort macht man alles für uns was denen möglich ist. Habe mal meine ATM Karte verloren, rein in die Filiale, die haben das Call Centre angerufen und den Höhrer dann meiner Frau gegeben, die dann die nötigen Daten aufgegeben hat. Haben dann dort sofort eine neue ATM Karte mit neuem PIN und Zahlung von THB 300 erhalten.

Call Centre No. 02-777-7777

Länger als die von der Bkk Bank aber auch leicht zu merken; 02 und siebenmal die sieben.
Hummel Hummel.........


Zurück zu „Banken und Geldinstitute etc.“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste