Werkzeuge in Korat

Wo man sich mit dem Notwendigen versorgen kann . . .
Benutzeravatar
Khonggon
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 211
Registriert: So Dez 12, 2010 11:27 pm
Kontaktdaten:

Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon Khonggon » So Jun 05, 2011 6:37 pm

Hallo liebe Leute,

wo kann ich denn in, oder um Korat halbwegs vernuenftiges Werkzeug kaufen?
Mir geht es nicht um High-end tools, sondern einfaches Werkzeug fuer kleinere Elektroinstallationen und eventuelle Reparaturen, so rund ums Haus. Installationsmaterial wie Kabel und Schalter usw. brauch ich auch noch.
Ich hab mir schon den Wolf gesucht, aber noch keine Infos darueber gefunden.
Fuer Tipps waere ich echt dankbar :t

Gruss Hansi
Wer zornig ist, verbrennt oft an einem Tag das Holz, das er in vielen Jahren gesammelt hat.
(chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1733
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon dogmai » Mo Jun 06, 2011 1:44 am

Ich habe zuletzt Werkzeug wie Wasserpumpenzange, Schraubendreher usw. gekauft in der Suranari Straße, bin hiungekommen die Straße hinter dem Ya Moo Monument, vorne ist ein Internetcafe, dann die nächste Straßenkreuzung. Aber schlag mich tot, ich weiß nicht mehr rechts oder links ab. :violent Aber so lang ist die Straße ja auch wieder nicht.
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
http://www.kurt-singer.de

jogi
Thailand-Reporter
Beiträge: 573
Registriert: Do Jul 27, 2006 3:29 pm

Re: Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon jogi » Mo Jun 06, 2011 3:28 am

Hallo,
am besten fährst Du zum Baumarkt. Die Baumärkte sind etwas außerhalb von Korat und haben auch Elektrokram und sowas. Einer heißt "Do Home" und einer "Home Pro". Dann gibt es auch noch "Home Mart", der ist etwas kleiner im Sortiment. Wo die Baumärkte sind, wissen die Thais und fast alle Farangs, die ein Haus haben. Wenn es Dir wichtig ist, stelle ich Karten von Google ein.

In "The Mall", dem großen Einkaufszentrum in Korat, - das kennt aber wirklich jeder -, da ist im oberen Stockwerk auch ein kleinerer Baumarkt "Home Pro".
Und was Du da an Werzeug nicht kriegst, das gibt es wenn man aus "The Mall" rauskommt links ca. 150 m, linke Seite, da ist ein Werkzeugladen von einem Chinesen-Thai, was der nicht hat an Werkzeug, das ist in Korat schwer zu kriegen.

Du brauchst Dir deswegen keine Sorgen machen, in fast jedem Dorf ist ein Laden, der auch Werkzeug, Draht und Schrauben und Nägel und so hat.
Grüße

PS Ich habe gerade mal die Namen der Baumärkte zusammen mit "Korat" bei Google eingegeben. Da kommen sehr viele Informationen.

Pakchong
Korat-Isaan-Tourist
Beiträge: 33
Registriert: Sa Mai 14, 2011 7:57 am
Kontaktdaten:

Re: Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon Pakchong » Mo Jun 06, 2011 6:14 am

hallo khonggun !

zu werkzeuge in korat kann ich keine auskunft geben da ich in pakchong wohne aber wenn du wago-klemmen zum installieren benoetigst kann ich dir eine e-mail adresse geben

Benutzeravatar
Khonggon
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 211
Registriert: So Dez 12, 2010 11:27 pm
Kontaktdaten:

Re: Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon Khonggon » Mo Jun 06, 2011 11:07 am

@dogmai @jogi: vielen Dank fuer die schnellen Antworten :salut
ich werde heute nach Thailand fliegen und mich ab Donnerstag auf die Werkzeugsuche begeben, da bin ich fuer ein paar Tage in Korat. Euere Empfehlungen werd ich nacheinander abklappern.
@pakchong:ich brauche vermutlich nicht viele Klemmen, sollte ich aber doch mal nen groesseren Umbau machen, melde ich mich.
Durch Euere Hilfe erspare ich mir in Zukunft den blauen Daumen und eingequetschte Finger. Mit den familieneigenen Steinzeit-Werkzeugen isses naemlich nicht so einfach, auch nur nen kleinen Nagel irgendwo reinzubefoerdern. :?
Gruss Hansi :prost
Wer zornig ist, verbrennt oft an einem Tag das Holz, das er in vielen Jahren gesammelt hat.
(chinesisches Sprichwort)

Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 7071
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Re: Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Mo Jun 06, 2011 11:42 am

Vergiss nicht den Tresor, in dem Du die Werkzeuge aufbewahren kannst, sonst sind sie im nullkommanix weg. Je besser die Werkzeuge, die Du kaufst, um so "kurzlebiger" sind sie, um so mehr Leute wollen sie benutzen. Wenn sie sie dabei vielleicht kaputtmachen, reparieren sie sie auch, aber so, dass die Werkzeuge hinterher evtl. sogar gefährlich sind. Oder sie verrotten dann in einer Ecke, in der Du sie im Traum nicht vermuten würdest. Nicht, dass die Thais hier deine guten Werkzeuge mit Vorbedacht klauen würden; nein, sie haben nur ihren eigenen Ordnungssinn, den Du nicht nachvollziehen kannst. Ich habe es aufgegeben, immer neue gute Werkzeuge zu kaufen, die ich dann immer erst nach Jahren in nicht mehr brauchbarem Zustand zufällig irgendwo wiederfinde. Ich lasse einen Thai arbeiten, der seine eigenen Werkzeuge benutzen soll. Das kommt viel billiger als Selbstmachen und immer neue Werkzeuge dafür zu kaufen. :oops:

Entlang der Chompol Road, das ist die Gasse, die von der Yamo in die Altstadt führt, gibt es viele kleinere Geschäfte mit Handwerkzeugen und technischen Werkzeugen und auch Ersatzteilen. In den Nebenstraßen davon auch.

Benutzeravatar
Khonggon
Korat-Isaan-Reporter
Beiträge: 211
Registriert: So Dez 12, 2010 11:27 pm
Kontaktdaten:

Re: Werkzeuge in Korat

Ungelesener Beitragvon Khonggon » Mo Jun 06, 2011 2:59 pm

Dankeschoen nochmals an alle :D
@Koratcat:
Die Befuerchtung, von wegen Ordnungsliebe der Thai's, hab ich auch, aber die Schwiegermutter bewacht meine Sachen wie ein Wachhund..ich glaub die beisst auch, wenn's sein muss. :violent

Das Rumwerkeln ist fuer mich mehr oder weniger Beschaeftigungstherapie als Sparmassnahme.
Psssst...ich muss doch was zu tun haben, bis meine Frau mit dem neuen Familienmitglied vom KH zurueckkommt ;)
So, nu muss ich aber los, sonst fliegt die Thai-air ohne mich.

Gruss Hansi :wave
Wer zornig ist, verbrennt oft an einem Tag das Holz, das er in vielen Jahren gesammelt hat.
(chinesisches Sprichwort)


Zurück zu „Einkaufszentren, Supermärkte, Märkte . . .“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste