Korats "The Mall" wird erweitert

Wo man sich mit dem Notwendigen versorgen kann . . .
Benutzeravatar
KoratCat
Thailand-Forum-Administrator
Beiträge: 6880
Registriert: Sa Jul 22, 2006 11:00 am
Wohnort: Non Sung/Korat (Frankfurt/M)
Kontaktdaten:

Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon KoratCat » Sa Jan 16, 2010 9:30 pm

Korats "The Mall" wird erweitert

Bis April lässt die Mall Group ihr Einkaufszentrum in Nakhon Ratchasima renovieren und umbauen. Dafür stehen 500 Millionen Baht bereit. Nach Abschluss der Arbeiten wird sich die Verkaufsfläche in Korat um 13.000 qm vergrößert haben. The Mall will mehr Raum für IT-Geschäfte, Läden mit Elektronik und Restaurants schaffen. In der City Walk werden die Besucher anstatt der bisher 250 dann 400 kleine Geschäfte vorfinden.

Der Farang

Benutzeravatar
dogmai
Thailand-Autor
Beiträge: 1610
Registriert: Do Aug 09, 2007 9:39 pm
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon dogmai » So Jan 17, 2010 1:35 am

Wow - dann muß man noch mehr Zeit einplanen zum shopping-walking :wie , vor allem mehr Zeit zum Ausruhen = Essen
Frühes Aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.

Werther
Korat-Isaan-Forum-Gast

Re: Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon Werther » So Jan 17, 2010 4:16 am

Vielleicht bauen Sie auch noch ein Hotel und Appartments rein, damit die Kaufwütigen gar nicht mehr rauskommen brauchen.

Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 674
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

Re: Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon WADI » Mo Jan 18, 2010 6:54 pm

also, gestern habe ich dort Folgendes festgestellt (im UG): gegenüber vorher jetzt eine erhebliche Zunahme von Modegeschäften
(alle mit Boutique- Charakter, zum ersten Mal habe ich dort auch Damenunterwäsche "vorn offen" gesehen, sehr gewagt für den
Isaan!), diese Ausweitung eindeutig zu Lasten der vielen kleineren IT- Kramläden, die sind einfach verschwunden. Ob größere
IT- Pendants auf anderen Stockwerken geplant sind weiß ich nicht, zu sehen war bisher davon noch nix.

Wer weiß denn, daß während der Dauer des Umbaus ein sehr praktischer Behelfsparkplatz schräg gegenüber (etwa auf Höhe
der Krankenhaus- Einfahrt) eingerichtet wurde? Thais parken da überhaupt nicht gerne, sie müssen erst zur Brücke laufen
und dann auch noch die Stiegen hoch, eigentlich kaum zumutbar....Lieber stehen sie zu Beginn der Heimfahrt ca. 45 Min.
eingeklemmt u. bewegungslos in der Tiefgarage, alle Mitwartenden atmen bei laufenden Motoren tief die saubere Isaan- Luft ein....
导师 dǎoshī Lem Pel

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 1980
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon Detlef » Di Jan 19, 2010 9:00 am

Was mich ärgert ist, dass der Haushaltswarenladen neben dem "fresh mart" verschwunden ist. Dort habe ich mich immer gern mit den Dingen des täglichen Lebens eingedeckt. Oder haben die den Laden jetzt irgendwo versteckt?

Ich persönlich hab zur Zeit erhebliche Orientierungsprobleme in der eh schon unübersichtlichen Anlage. Zumal im OG der Lichthof mit Wänden dichtgemacht wurde. Man kann nicht mehr nach der nächsten Rolltreppe ausschau halten. :?
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)

Benutzeravatar
WADI
Thailand-Reporter
Beiträge: 674
Registriert: So Aug 20, 2006 7:14 am

Re: Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon WADI » Di Jan 19, 2010 9:53 am

Detlef hat geschrieben:Was mich ärgert ist, dass der Haushaltswarenladen neben dem "fresh mart" verschwunden ist


genau - da hatte ich mal einen besonders langstieligen Löffel für hohe, schlanke Marmeladengläser gefunden; es gibt (gab)
alles, was man so braucht
导师 dǎoshī Lem Pel

Benutzeravatar
Detlef
Thailand-Autor
Beiträge: 1980
Registriert: Do Aug 17, 2006 11:08 pm
Wohnort: Nakhon Ratchasima

Re: Korats "The Mall" wird erweitert

Ungelesener Beitragvon Detlef » Di Jan 19, 2010 11:52 am

WADI hat geschrieben:
Detlef hat geschrieben:Was mich ärgert ist, dass der Haushaltswarenladen neben dem "fresh mart" verschwunden ist


genau - da hatte ich mal einen besonders langstieligen Löffel für hohe, schlanke Marmeladengläser gefunden; es gibt (gab)
alles, was man so braucht

OT:

Die gabs in verschiedenen Größen. Damit ist man den Bedürfnissen von einzelnen Farangs gerecht geworden, die bei der Wahl ihrer Gattin nicht so viel Glück hatten.

Nach der Devise: Wer mit dem Teufel Suppe essen will, braucht einen langen Löffel! :mrgreen:
...selbst ist der Mann! (wenn man ihn lässt und wenn er kann)


Zurück zu „Einkaufszentren, Supermärkte, Märkte . . .“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste